Übersicht — Tarifverträge über Branchenzuschläge

Aktuell existieren fol­gende Tar­ifverträge über Branchenzuschläge:

  • Tar­ifver­trag über Branchen­zuschläge für Arbeit­nehmerüber­las­sun­gen in der Met­all- und Elek­troin­dus­trie (TV BZ ME)
  • Tar­ifver­trag über Branchen­zuschläge für Arbeit­nehmerüber­las­sun­gen in der Chemis­chen Indus­trie (TV BZ Chemie, ab 1.11.2012)
  • Tar­ifver­trag über Branchen­zuschläge für Arbeit­nehmerüber­las­sun­gen in der Kun­st­stoff ver­ar­bei­t­en­den Indus­trie (TV BZ Kunststoff)
  • Tar­ifver­trag über Branchen­zuschläge für Arbeit­nehmerüber­las­sun­gen in der Kautschukin­dus­trie (TV BZ Kautschuk, ab 1.1.2013)
  • Tar­ifver­trag über Branchen­zuschläge für Arbeit­nehmerüber­las­sun­gen in den Schienen­verkehrs­bere­ich (TV BZ Eisenbahn)
  • Tar­ifver­trag über Branchen­zuschläge für Arbeit­nehmerüber­las­sun­gen in der Tex­til- und Bek­lei­dungsin­dus­trie (TV BZ TB)
  • Tar­ifver­trag über Branchen­zuschläge für Arbeit­nehmerüber­las­sun­gen in der Holz- und Kun­st­stoffind­us­trie (TV BZ HK)
  • Tar­ifver­trag über Branchen­zuschläge für Arbeit­nehmerüber­las­sun­gen in der Papi­er, Pappe und Kun­st­stoffe ver­ar­bei­t­en­den Indus­trie (TV BZ PPK)
  • Tar­ifver­trag über Branchen­zuschläge für Über­las­sun­gen von gewerblichen Arbeit­nehmern in der Druckin­dus­trie (TV BZ Druck — gewerblich)
  • Tar­ifver­trag über Branchen­zuschläge für Arbeit­nehmerüber­las­sun­gen in den Kali- und Stein­salzberg­bau (TV BZ KS)
  • Tar­ifver­trag über Branchen­zuschläge für Über­las­sun­gen von gewerblichen Arbeit­nehmern in der Papi­er erzeu­gen­den Indus­trie (TV BZ PE — gewerblich)